News & Presse

Was macht Spaß - sieht schick aus - ist einfach zu handeln - klingt gut - ist Made in Germany - und „wälzt einfach alles weg“?

Ein Mann.

Zwei Tage.

Sechs Mühlen.

Acht neue Vertreter.

Und 30 Grad im Schatten.

So gut wie neu

11.02.2015

Thermogranulator TG20 verbessert schlechtes und kritisches Mahlgut

Neue Vertretung Brasilien

04.04.2019

Ein Mann.

Zwei Tage.

Sechs Mühlen.

Acht neue Vertreter.

Und 30 Grad im Schatten.

Das ist die grobe Bilanz unseres Universal-Ass Thomas Musikant aus seinem Brasilienaufenthalt. Das BRICS-Land ist bekannt für seine Caipirinhas, die an den Stränden strahlende Sonne und den reichlich gefeierten Karneval, welcher zufällig gerade stattfand.

Doch so sehr das auch lockte, es musste warten. Denn es gab wichtigeres zu tun!

Acht neue Vertreter warteten schon wissbegierig und wollten alles über die Schneidmühlen von Wanner erfahren. Eine Schulung stand an!

 

Sechs unserer Mühlen waren dafür mit im Gepäck. Diese passten dann leider doch nicht mehr mit ins Handgepäck, sie flogen vor. Thomas folgte wenige Tage später – über eine neunspurige Autobahn. Empfangen wurde er nicht nur von unserer neuen Vertretung, Karneval und 30 Grad. Wie um die neue Partnerschaft gebührend zu feiern, flogen Papageien in Schwärmen über die sowieso schon malerische Stadt hinweg. Zauberhaft.
„Hier fliegen Taubenschwärme über die Stadt“, verglich Thomas, wieder in Deutschland angekommen die beiden Länder. „Dort fliegen dir eben Papageienschwärme über den Kopf!“

 

Zwei Tage Zeit nahm er sich, um unseren neuen Partnern möglichst viel auf den Weg mitzugeben. Die verschiedenen Serien für unterschiedlichste Anwendungen wollten erklärt werden, von der kleinen „Babymühle“ für Kleinstangüsse und Laboranwendungen bis hin zur großen Energy-Serie für die großen Teile und große Durchsätze. Die Unterschiede zwischen den Varianten wollten aufgezeigt werden, was eine C17.26 von einer C13.20 abhebt. Genauso die möglichen Upgrades – vom Sonderschacht für die Separiertrommel über die integrierte Entstaubung, vom Schneckenschacht und der Metalldetektion bis hin zur beliebten Green-Line Steuerung. Vorführvideos wurden gezeigt, die Firma vorgestellt, und zu guter Letzt wurde noch präsentiert, welche Mühlen auf der Messe ausgestellt werden. Denn schon wenige Tage später war in Sao Paolo die erste Messe, die Plastico – International Plastic and Rubber Exhibition! Und dort waren wir jetzt ja ebenfalls vertreten, dank Motan Colotronics!

So gibt es ab jetzt unsere Mühlen noch einfacher im sonnigen Brasilien zu kaufen.

 

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserer LinkedIn-Seite und unserem Newsletter

Happy Beat

Thomas referiert

Da sind sie, die neuen Vertreter

Wanner auf der Plastico

Lecker!