Zyklongestell

Das Zyklongestell ist die Halterung für einen Zyklon bzw. Zyklonabscheider. Hier wird Förderluft von Mahlgut getrennt. Nötig wird dieser Vorgang, wenn nach dem Zerkleinern von Kunststoff, etwa von Anguss aus der Spritzgussmaschine, das wieder zu verwendende Granulat aus dem Absaugtrichter per Absaugrohr abgesaugt werden soll.

 

Eine Zerkleinerungsmaschine oder auch Schneidmühle von Wanner Technik ist weltweit in der Kunststoffindustrie geschätzt. Das Unternehmen stellt in Deutschland die Beistellmühle mit Handlingschacht her. Natürlich auch die Zentralmühle sowie die Hochgestellmühle. Auch im Programm ist die Rohrmühle, die Randstreifenmühle sowie die Schneckenmühle.

 

In Sachen Schallreduzierung bietet Wanner Technik die Schallgeschützte Schneidmühle an. Hier und bei ihren Anbauteilen kommt Sandwichblech zum Einsatz. Für Testzwecke ist es möglich, bei Wanner eine Probemühle zu ordern.