Schneidmühle

Eine Schneidmühle von Wanner Technik ist eine Zerkleinerungsmaschine zum Zerkleinern von Hartstoffen wie etwa Kunststoff.

 

Wanner entwickelt und produziert in Deutschland jede robuste und langlebige Kunststoffzerkleinerungsmaschine, Beistellmühle, Zentralmühle, Randstreifenmühle, Rohrmühle, Hochgestellmühle oder Kunststoffschneidemühle selbst. In beinahe jeder Kunststoffspritzerei ist zum Kunststoffrecycling mindestens eine Zerkleinerungsmaschine, etwa für den Anguss, im Einsatz.

 

Beste Qualität, die weltweit geschätzt wird, zeichnet Wanner Technik aus. Rotormesser und Statormesser überzeugen durch ihre Zuverlässigkeit auch beim härtesten Einsatz.

 

Verschleißgeschützter Mahlraum, schnelle Mahlgutentstaubung, sicherer Z-Schacht sind Merkmale der Markenprodukte von Wanner, Reicholzheim.

 

Die Konstruktion einer Wanner Schneidmühle ist durchdacht: der Einsatz von Sandwichblech unterdrückt Schwingungen. Zyklongestell und Zyklonabscheider sowie der Granulatförderschlauch sind Anbauteile, die überaus robust verarbeitet und mit jeder Schneidmühle verbunden sind.